Home > DE > Tiere > Haltungsformen > Ruhiges Arbeiten mit Weidetieren

Gordon___Caesar.jpg

Ruhiges Arbeiten mit Weidetieren /

Low stress stockmanship

Seit mehr als 3 Jahren arbeiten wir nach Low Stress Stockmanship (LSS). Dies ist eine Art mit Tieren zu arbeiten, die wenig Stress für Tier und Mensch verursacht, gleichzeitig hocheffizient und sicher ist. Dazu bereitet LSS Freude im täglichen Umgang mit unseren Hoftieren. Weder Tiere noch Menschen werden dabei überfordert oder sind am Ende frustriert.

Durch Philipp Wenz wurden wir auf diese - schon ältere - Art des Arbeitens mit Weidetieren aufmerksam. Jährlich finden seither diverse Kurse auf unserem Betrieb statt in denen Herr Wenz die Grundlagen dieser Arbeitsweise vermittelt. Uns, die nun konsequent mit Rindern, Ziegen, Schweinen aber auch Hühnern, wenn es sein muss, arbeiten, lernen plötzlich nach 20 Jahren "buure", was unsere Tiere in professioneller Interaktion alles können.

Ein kurzer Einblick in die Methode LSS gibt das Beispiel im Video: "Gordon & Cäsar".  In diesem Kurzfilm sieht  man, wie einfach sich ein Stier ohne Hilfsmittel in einen Anhänger verladen lässt. Obwohl sich auf derselben Weide seine Gefährtinnen mit ihren Kälbern befinden.

Cäsar und Lena Bürgi, Solothurn 2018, www.silberdistel-kost.ch

    Low stress stockmanship

    Antworten



    (Ihre E-Mail Adresse wird nicht angezeigt.)


    Captcha Code

    Klicken Sie auf das Bild um neue Zeichen zu laden.