Beiträge

Kurzfilm Hof Stolze Kuh

Anja Hradetzky stellt im Interview mit der Fördergemeinschaft ökologische Landwirtschaft Berlin-Brandenburg (FÖL) ihren Betrieb vor. Auf 250 ha Naturschutzflächen halten sie und ihr Partner 160 Rinder, Milchkühe inklusive aller Nachkommen. Die Tiere sind ganzjährig auf der Weide und werden auch dort gemolken. Es sind Zweinutzungsrinder mit Hörnen, die mit Gras, Heu und ganz wenig eigenem […]

Bruderkalb-Initiative

Kälber kuhgebunden aufziehen und regional vermarkten Anja Frey ist die Initiatorin des Projektes Bruderkalb-Initiative in Hohenlohe in Baden-Württemberg. Sie führt gemeinsam mit ihrem Mann einen Demeter-Milchbetrieb mit muttergebundener Kälberaufzucht und hat vor zehn Jahren mit der Vermarktung von Kalbfleisch der eigenen Kälber begonnen. Inzwischen betreut und vermarktet sie Kälber von 30 Milchviehbetrieben, die sie teilweise […]

Mutterkuhgebundene Kälberaufzucht auf konventionellem Grünlandbetrieb – Schritt für Schritt zu einer neuen Haltungsform

Wir haben uns 2010 für einen ersten zaghaften Versuch entschieden, Kuh und Kalb in unserem Boxenlaufstall mit Spaltenboden wieder etwas Kontakt zu ermöglichen. Wir haben zwei Liegeboxen mit Brettern verkleidet und so zwei Kälbereinzelboxen geschaffen, wo die Kühe die Möglichkeit hatten wenigstens über den Boxenrand ihren Kälbern den Rücken zu lecken. Allein die Tatsache, dass […]