Umbau Sauenhaltung

Bei einer Notierung von ca. 35 Euro für 25-kg-Ferkel für Gruppengrößen von mindestens 200 Tieren in den Jahren 2014 und 2015 waren wir am Ende unseres Lateins“, so Alois Brenner, 50-jähriger Ferkelerzeuger in Ellwangen-Engelhardsweiler auf der Ostalb. Selbst sein Vermarkter, der für die Abnahme von 8-kg-Ferkeln nur 25 Euro bezahlen konnte, riet ihm, sich doch […]

Aus Alt mach Neu – Hof Spellerberg

“Manchmal beginnt ein neuer Weg nicht damit, Neues zu entdecken, sondern damit, Altbekanntes mit anderen Augen zu sehen.” Seit mehr als 11 Generationen betreiben wir auf unserem Hof in der Soester Börde Landwirtschaft. – Ackerbau, Biogas und Sauenhaltung. All das mit konventioneller Ausrichtung und doch irgendwie anders. Warum? Weil der Blick über den Tellerrand uns […]

Seit 25 Jahren ohne Pflug unterwegs

Auf der schönen Schwäbischen Alb in Ehingen-Granheim liegt der Biohof Rapp. An seinen Blumenwiesen haben nicht nur Dietmar Rapp und seine Familie Freude. Über 60 Pflanzenarten sorgen für eine bunte Vielfalt und für Bienen und andere Insekten für paradiesisch vielseitige Nektarflächen. Alle zehn Jahre findet auf der Schwäbischen Alb eine Blumenwiesenmeisterschaft statt. 2015 hat der […]

Konventioneller Milchbetrieb mit muttergebundener Kälberaufzucht und -mast

Wir bewirtschaften einen Betrieb mit 70 Milchkühen konventionell im Sauerland. Zu unserem Betrieb gehören 75 ha Grasland und die Kühe sind hauptsächlich Holsteins, teilweise aber auch gekreuzt mit Rotvieh, Jersey oder Doppelnutzungsrassen wobei die durchschnittliche Milchleistung bei 8000 l liegt. Das erste Mal habe ich von muttergebundener Kälberaufzucht in meinem Agrarwissenschaftsstudium 2008 von einer Kommilitonin […]

Sauwohl Hopfen Ackerbau und Biogas

Familie Weichselbaumer in Pfaffenhofen ist sehr zufrieden mit ihrem neuen Schweinestall. Der Metzger auch International bekannt ist die Region besonders für ihren einzigartigen Hopfen. Aber die hügelige, kleinstrukturierte Hallertau hat noch mehr zu bieten. Nahe der Kleinstadt Pfaffenhofen empfangen Michael und Barbara Weichselbaumer an diesem regnerischen Novembermorgen gut 70 Personen, die sich in der Praxis […]

Milchviehbetrieb Kornbauernhof im Schwarzwald

Lehmanns haben eine Heutrocknung gebaut, stellen um auf Hornkühe und führen die muttergebundene Kälberaufzucht auf ihrem Betrieb ein Auf dem Kornbauernhof im Schwarzwald sind die 40 Milchkühe in einem hellen und luftigen Boxenlaufstall untergebracht; mit Spaltboden und stroheingestreuten Liegeboxen. Die Jungtiere sind auf der anderen Stallseite in Sammelboxen, aufgeteilt in Altersgruppen. Die ganz kleinen Kälber […]

Neulandhof Eckei – Mastschweine und Masthühner / Legehennen

Seit 1989 halten wir unsere Tiere nach den Richtlinien des NEULAND-Verbandes, der für art- und umweltgerechte Nutztierhaltung steht. Für uns war es damals und ist bis heute maßgebend, dass wir unsere Tierhaltung nicht ständig modernisieren und intensivieren wollen. Kurzfilm über die Tierhaltung auf dem Betrieb Eckei

Kurz zu Hof Valengiron

Das Valengiron, zu Deutsch “Tal im Schoss”, liegt auf 920m.ü.M. abgelegen auf einer grösseren Waldlichtung im Berner Jura. Das Gelände ist wie eine offene Arena geformt. Im Norden ragt eine Felswand in die Höhe. Im Osten und Westen einen Hügelzug. Dadurch ist das Valengiron von der Bise und dem Westwind etwas geschützt. Eben das Tal […]

Produzieren, was man selber gern isst

Auf dem Hof Arc-en-ciel im Waadtland sind Lebens- und Landwirtschaftsphilosophie eng verbunden Cédric und Christine Chézeaux haben 2005 gemeinsam den Hof seiner Eltern übernommen: einen grossen Milchviehbetrieb mit 50 ha Land, 50 Hochleistungsmilchkühen und Bullenmast. Zwei Jahre haben sie den Hof so weitergeführt, bis ihnen mit der Geburt ihres vierten Kindes bewusst wurde, dass es […]

Fondlihof – junger Bio-Gemischtbetrieb bei Zürich

Der Biohof Fondli in Dietikon ist seit über 30 Jahren ein Tausendsassa: Er ist Pionier im Biolandbau und grüne Oase im Limmattal, er wurde mit viel Erfindergeist auf immer neue Wege geführt und in den 80ern ein halbes Jahrzehnt kollektiv bewirtschaftet. Kultur und Politik sind in allen Ritzen zu finden. Und vor rund 10 Jahren […]