Bio-Betrieb Mattenhof

Was für ein Glück – ich darf den Hof von Christian Gamp, langjähriger Kollege in der Redaktionskommission von Kultur und Politik, kennenlernen. Seine Frau Therese und er nahmen sich einen ganzen Nachmittag lang Zeit, mir alles zu zeigen und von ihren Ideen zu berichten. Und wie so oft bei Hofbesuchen, die Zeit ist schnell um […]

Milchvieh-Komfortstall

Alexandra Maier und Martin Bigler bewirtschaften ihren Demeter-Milchviehbetrieb in der Nähe von Bern seit 2002 leidenschaftlich gemeinschaftlich. Sie leben mit ihren Kühen, denen sie das Geben der Milch mit einem respektvollen Umgang danken; die Kühe sollen im Rahmen der Hofbedingungen ihr Leben gestalten können. Ammengebundene Kälberaufzucht Die Kälber werden ammengebunden aufgezogen – das heisst alle […]

Tierhaltergemeinschaft Milchvieh

Peter Schweizer und Markus Bommer bilden eine Tierhaltergemeinschaft für ihr Milchvieh. Im Jahr 2003 haben sie gemeinsam Land gekauft, einen Milchviehstall gebaut und ihre bereits vorhandenen insgesamt rund 55 Kühe dort zusammen eingestallt. Diese Kooperation funktioniert für beide mit vielen Vorteilen  (weniger Arbeitsbelastung, geteilte Verantwortung und effizientes Wirtschaften) sehr gut. Siehe Text mit Photos: Melken […]

Hof Stolze Kuh

Wir halten ausschließlich alte Zweinutzungs-Rinderrassen. Weil wir uns anfangs nicht entscheiden konnten, haben wir nun vier verschiedene Rassen und ein paar Mischlinge. Drei von etwas weiter weg und eine, die hier schon vor DDR-Zeiten heimisch war: das Schwarzbunte Niederungsrind. Die meisten unserer Kühe sind Braunvieh- Kühe. Sie sind etwas pummeliger, aber auch robuster als ihre […]

Umbau Sauenhaltung

Bei einer Notierung von ca. 35 Euro für 25-kg-Ferkel für Gruppengrößen von mindestens 200 Tieren in den Jahren 2014 und 2015 waren wir am Ende unseres Lateins“, so Alois Brenner, 50-jähriger Ferkelerzeuger in Ellwangen-Engelhardsweiler auf der Ostalb. Selbst sein Vermarkter, der für die Abnahme von 8-kg-Ferkeln nur 25 Euro bezahlen konnte, riet ihm, sich doch […]

Aus Alt mach Neu – Hof Spellerberg

“Manchmal beginnt ein neuer Weg nicht damit, Neues zu entdecken, sondern damit, Altbekanntes mit anderen Augen zu sehen.” Seit mehr als 11 Generationen betreiben wir auf unserem Hof in der Soester Börde Landwirtschaft. – Ackerbau, Biogas und Sauenhaltung. All das mit konventioneller Ausrichtung und doch irgendwie anders. Warum? Weil der Blick über den Tellerrand uns […]

Seit 25 Jahren ohne Pflug unterwegs

Auf der schönen Schwäbischen Alb in Ehingen-Granheim liegt der Biohof Rapp. An seinen Blumenwiesen haben nicht nur Dietmar Rapp und seine Familie Freude. Über 60 Pflanzenarten sorgen für eine bunte Vielfalt und für Bienen und andere Insekten für paradiesisch vielseitige Nektarflächen. Alle zehn Jahre findet auf der Schwäbischen Alb eine Blumenwiesenmeisterschaft statt. 2015 hat der […]

Konventioneller Milchbetrieb mit muttergebundener Kälberaufzucht und -mast

Wir bewirtschaften einen Betrieb mit 70 Milchkühen konventionell im Sauerland. Zu unserem Betrieb gehören 75 ha Grasland und die Kühe sind hauptsächlich Holsteins, teilweise aber auch gekreuzt mit Rotvieh, Jersey oder Doppelnutzungsrassen wobei die durchschnittliche Milchleistung bei 8000 l liegt. Das erste Mal habe ich von muttergebundener Kälberaufzucht in meinem Agrarwissenschaftsstudium 2008 von einer Kommilitonin […]

Sauwohl Hopfen Ackerbau und Biogas

Familie Weichselbaumer in Pfaffenhofen ist sehr zufrieden mit ihrem neuen Schweinestall. Der Metzger auch International bekannt ist die Region besonders für ihren einzigartigen Hopfen. Aber die hügelige, kleinstrukturierte Hallertau hat noch mehr zu bieten. Nahe der Kleinstadt Pfaffenhofen empfangen Michael und Barbara Weichselbaumer an diesem regnerischen Novembermorgen gut 70 Personen, die sich in der Praxis […]

Milchviehbetrieb Kornbauernhof im Schwarzwald

Lehmanns haben eine Heutrocknung gebaut, stellen um auf Hornkühe und führen die muttergebundene Kälberaufzucht auf ihrem Betrieb ein Auf dem Kornbauernhof im Schwarzwald sind die 40 Milchkühe in einem hellen und luftigen Boxenlaufstall untergebracht; mit Spaltboden und stroheingestreuten Liegeboxen. Die Jungtiere sind auf der anderen Stallseite in Sammelboxen, aufgeteilt in Altersgruppen. Die ganz kleinen Kälber […]